Skip to main content
zugeschnitten_skaliert_6

36° und gail draff

KARLSBRÜCKE – 08.08.2015 – Der 7. Spieltag gegen die RedBlack Dragons stand unter einem schlechten Stern, da leider kurzfristig 3 Stammkräfte absagen mussten. Die Stimmung war am Boden, das Bier aber schon vom Bierbaron in den Kühlschrank gestellt. Der Gegner, der für dieses Spitzenspiel teilweise sogar aus Berlin anreiste, half uns zur Besinnung wie wichtig dieses Spiel werden würde. Nach dem Motto: Wer nicht antritt, hat schon verloren.

Anpfiff mit 2 Verteidigern – einer davon musste ins Tor – und 4 Offensiven ohne Wechsler.
Die Dragons, denen so manches Vorurteil vorauseilt, legten in den ersten 15 min gut vor – 0:5.

Dann kamen Nico und vor allem Ralf – der Doppeltorschütze des 3:2 Sieges gegen den sehr sympathischen Driggslas SV (erster Gegner der ne Kiste Bier dabei hatte) – zur Unterstützung. Der stramme, aber von nun an Libero spielende (mehr …)